Auswertung

Nach dem Start des Programms wird im Fenster „Auswertung" die bei der Anwendung zuvor als letzte gewählte Messung angezeigt.

Fenster „Auswertung"

Fenster „Auswertung"

Unter „Einstellungen Diagramm" können die Anzahl der gleichzeitig im Diagramm dargestellten Messkurven, die Art der Darstellung bzw. Auswertung und der Export jeder dargestellten Messung in eine EXCEL -Tabelle gewählt werden.

Fenster „Auswertung", Registerkarte „Einstellungen Diagramm"

Fenster „Auswertung", Registerkarte „Einstellungen Diagramm"

Auf den aktivierten Proben-Registerkarten (je nach der gewählten Anzahl der Kurven) kann jeweils eine gemessene Probe und dann aus den zu dieser Probe vorhandenen Einzelmessungen eine Messung ausgewählt werden.

Fenster „Auswertung", Registerkarte Probe 2

Fenster „Auswertung", Registerkarte Probe 2

Eine neue Probe lässt sich entweder über den Menüeintrag ->Einstellungen ->Probendaten x bearbeiten - im Hauptfenster von „MagMessPC" aussuchen oder einfach durch Doppelklick in den Rahmen „Probe" auf der Registerkarte. Nach dem Anklicken der entsprechenden Zeile wird die Messung im Diagramm dargestellt.

Fenster „Auswertung", Registerkarte „Diagramm J vs. H"

Fenster „Auswertung", Registerkarte „Diagramm J vs. H"